Sal – Kapverden

Auf der Suche nach einem Kitespot, in der Winterzeit, sind wir auf die Insel Sal auf den Kapverdischen Inseln gestoßen. Mit 6 Stunden Flug erreicht man diese Insel und findet dort schöne Wellen, die sowohl für Einsteiger geeignet sind und an guten Tagen eine Höhe von bis zu 3 Meter erreichen. Und das bei rund 25 Grad Außentemperatur im Januar.

Mit etwas Glück etwas Glück fährt man neben dem Wave-Weltmeister Mitu, der dort seine eigene Kitestation betreibt.

Auch das Nachtleben ist in der Ortschaft Santa-Maria ganz nett.